Abgabehilfe OneTouch Ultra Plus Flex®

OneTouch Ultra Plus® Teststreifen werden bei Abgabe zulasten der Ersatzkassen in die besonders wirtschaftliche Preisgruppe 1 einsortiert, so dass mit ihrer Abgabe auch die jeweils geforderte 15-%-Quote erreicht wird. Gleichzeitig sind die Teststreifen bei den Ersatzkassen des entsprechenden Arzneiversorgungsvertrages rabattiert, so dass mit Abgabe jeder 50er-Packung 0,50 Euro zzgl. MwSt. abgerechnet werden können. Weiterführende Informationen zu Rezeptbelieferung und Abrechnung erhalten Sie auf der untenstehenden Abgabehilfe zu OneTouch®.