Beratungsleitfaden Aphthen

Als Aphthe werden meist kleine, runde, schmerz­hafte und bisweilen brennende Schädigungen der Mund- oder Rachen­schleim­haut bezeichnet, die gut an dem weißlichen Fibrin­belag mit roter Umrandung zu erkennen sind. Sie sind schmerzhaft und beeinflussen die Betroffenen im Alltag oft sehr. Um Sie bei der Beratung zu unterstützen, enthält der neue Beratungsleitfaden „Aphthen“ alle wichtigen Fakten.