Retaxvermeidung bei Rezepturverordnungen

Diese Arbeitshilfe beinhaltet Informationen zum Umgang mit Rezepturen, die im Wesentlichen keine verschreibungspflichtigen Bestandteile enthalten. Wann kann eine Abgabe zulasten der GKV für Erwachsene und Jugendliche bis 18 Jahren erfolgen und welche Prüfpflicht hat die Apotheke?