Wenn die Nase läuft, verstopft ist und die Atmung beeinträchtigt wird, suchen viele Kunden Rat in der Apotheke. In vielen Fällen bekommt der Kunde ein sympathomimetikahaltiges Nasenspray (z. B. mit Xylometazolinhydrochlorid), das die Gefahr eines Gewöhnungseffektes mit sich bringt. PARI hat ein neues Nasenspray mit dem Polysaccharid Captomucil® auf den Markt gebracht, das ganz ohne Sympathomimetika auskommt und trotzdem wirksam die Nase freimacht.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir würden uns freuen, wenn Sie die folgenden Fragen beantworten könnten, damit wir erfahren, wie Sie in der Praxis mit der Auswahl von Nasensprays umgehen.

Als Dankeschön werden Ihnen 50 DAPs-Punkte gutgeschrieben (Registrierung erforderlich).

*NasoDirect® enthält keine Sympathomimetika, die einen Gewöhnungseffekt hervorrufen können. NasoDirect® enthält Captomucil® und wirkt physikalisch (Mackie et al. (2017), Innovative methods andapplications in mucoadhesion research, Macromolecular bioscience).