Auswirkungen von Schlafstörungen

Ein gesunder Schlaf ist für den menschlichen Organismus von großer Wichtigkeit für die Regeneration von körperlicher und mentaler Leistungsfähigkeit. Sollten Schlafstörungen häufig oder über einen längeren Zeitraum bestehen, können diese unterschiedliche Folgen haben:

  • Tagesmüdigkeit
  • Mangelnde Konzentrationsfähigkeit
  • Schlechterer allgemeiner Gesundheitszustand
  • Mangelndes psychisches Wohlbefinden bis hin zu Depressionen
  • Einschränkung sozialer Kontakte
  • Erhöhte Infektanfälligkeit
  • Geschwächtes Immunsystem, Erkrankungsrisiko steigt (Herz-Kreislauf, Diabetes mellitus etc.)
  • Gereiztheit