Eine ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen, wie Kalium und Magnesium, spielt für Herzfunktion und –gesundheit eine zentrale Rolle. Faktoren wie die Einnahme von Medikamenten, Erkrankungen, aber auch der Beginn der Wechseljahre, hohe Stressbelastung und einseitige Ernährung können ein Defizit an Mikronährstoffen begünstigen und zu Herzbeschwerden führen. Eine Beratung in der Apotheke kann den betroffenen Kunden eine wertvolle Hilfestellung geben.

Die Fortbildung „Mikronährstoffe für die Herzgesundheit: Kundenbeispiele und Beratungsgespräch“ stellt Ursachen für Mikronährstoffdefizite dar und zeigt anhand von Kundenbeispielen die hohe Praxisrelevanz. Einen weiteren Schwerpunkt bilden wichtige Fragen und Inhalte des Beratungsgesprächs sowie Möglichkeiten zum Ausgleich von Nährstoffdefiziten, z.B. mit Tromcardin® complex.

Teilnahmezeitraum: 18.11.2019 bis einschließlich 17.01.2020

Diese Fortbildung ist eine Online-Fortbildung. Nach dem Durcharbeiten der Fortbildungsinhalte kann die Erfolgskontrolle zum Erhalt der 100 DAPs-Punkte online durchgeführt werden. Das Fortbildungszertifikat steht bei erfolgreicher Beantwortung der Fragen sofort als PDF zum Download zur Verfügung.

Bei Fragen oder technischen Problemen schreiben Sie uns an infodo not copy and be happy@deutschesapothekenportaldot or no dot.de.

Anmeldung zur Teilnahme an der Online-Fortbildung

Bitte loggen Sie sich ein, um an der Fortbildung teilnehmen zu können!