6. Quellen

1 Deutsche Gesellschaft für Urologie und Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF); interdisziplinäre S3-Leitlinie „Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patienten“, 2017, http://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/043-044.html (abgerufen am 13.03.2020)
2 Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin (DEGAM), Brennen beim Wasserlassen (S3-Leitlinie), 2018
3 Lennecke, K., Hagel, K., Selbstmedikation – Leitlinien zur pharmazeutischen Beratung, 6. Auflage 2016, Deutscher Apotheker Verlag
4 Leitlinie der Bundesapothekerkammer zur Qualitätssicherung; Information und Beratung im Rahmen der Selbstmedikation, 2019
5 AVOXA – Mediengruppe Deutscher Apotheker, EVInews, Evidenzbasierte Selbstmedikation, Newsletterarchiv unter www.evinews.de, Nr. 19, 2018 (abgerufen am 13.03.2020)
6 Altarac, S., Papeš, D., Use of D-mannose in prophylaxis of recurrent urinary tract infections (UTIs) in women, BJU Int 2014; 113(1): 9–10
7 Gebrauchsinformation Femannose, Stand: Juli 2017
8 Gebrauchsinformation Vagiflor® cystimed, Stand: April 2019
9 Kranjčec, B., Papeš, D., Altarac, S., D-mannose powder for prophylaxis of recurrent urinary tract infections in women: A randomized clinical trial, World J Urol 2014; 32(1): 79–84
10 Porru, D., Parmigiani, A., Tinelli, C., Barletta, D., Choussos, D., Di Franco, C. et al, Oral D-mannose in recurrent urinary tract infections in women: A pilot study, Journal of Clinical Urology 2014; 7(3): 208–13
11 Anlage V zum Abschnitt J der Arzneimittel-Richtlinie, Stand: 05.03.2020
12 Neubeck, M., Evidenzbasierte Selbstmedikation 2019/2020, 4. Auflage 2019, Deutscher Apotheker Verlag
13 Vaupel, P., Schaible, H.-G., Mutschler, E., Anatomie, Physiologie, Pathophysiologie des Menschen, 7. Auflage 2015, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart
14 Mendling, W., Vaginalinfektionen, Wissenswertes zu Behandlung und Prophylaxe, Deutsche Apotheker Zeitung 46/2013, https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2013/daz-46-2013/vaginalinfektionen (abgerufen am 13.03.2020)
15 Paladine, H. L., Desai, U. A., Vaginitis: Diagnosis and Treatment, Am Fam Physician 2018; 97(5):321–329
16 Frauenärzte im Netz, Bakterielle Vaginose, https://www.frauenaerzte-im-netz.de/erkrankungen/bakterielle-vaginose/ (abgerufen am 13.03.2020)
17 Deutsches Zentrum für Infektionsforschung, Glossar – Biofilm, https://www.dzif.de/de/glossar/biofilm (abgerufen am 13.03.2020)
18 Sherrard, J., Wilson, J., Donders, G., Mendling, W., & Jensen, J. S. (2018). 2018 European (IUSTI/WHO) International Union against sexually transmitted infections (IUSTI) World Health Organization (WHO) guideline on the management of vaginal discharge. International Journal of STD & AIDS, 29(13), 1258–1272. https://doi.org/10.1177/0956462418785451 (abgerufen am 13.03.2020)
19 Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG), Bakterielle Scheideninfektion, https://www.gesundheitsinformation.de/bakterielle-scheideninfektion.2589.de.html (abgerufen am 13.03.2020)
20 Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG), Bakterielle Vaginose (BV) in Gynäkologie und Geburtshilfe (S1-Leitlinie), AWMF-Register-Nr.: 015-028, 2010
21 Brocklehurst, P., Gordon, A., Heatley, E., Milan, S. J., Antibiotics for treating bacterial vaginosis in pregnancy, Cochrane Database of Systematic Reviews 2013, Issue 1. Art.: CD000262
22 Gebrauchsinformation Vagiflor® care vaginaler pH-Test, Stand: Mai 2019
23 Deutsche STI-Gesellschaft e. V. (DSTIG) – Gesellschaft zur Förderung der Sexuellen Gesundheit, Sexuell übertragbare Infektionen (STI) – Beratung, Diagnostik und Therapie (S2k-Leitlinie), AWMF-Register-Nr.: 059-006, 2018
24 Gebrauchsinformation Vagiflor® Vaginalzäpfchen, Stand: Februar 2019
25 Xie, H. Y., Feng, D., Wei, D. M., Mei, L., Chen, H., Wang, X., & Fang, F. (2017). Probiotics for vulvovaginal candidiasis in non-pregnant women. The Cochrane database of systematic reviews, 11(11), CD010496
26 Clotrimazol, ABDATA-Wirkstoffdossier, Stand: April 2015