Arzneimittelherkunft

Im Oktober 2018 startete DAP einen Aufruf an alle Pharmaunternehmen, mitzuteilen, ob sie in Deutschland oder Europa produzieren und auch ob die eingesetzten Wirkstoffe aus Deutschland oder Europa stammen. Zahlreiche Unternehmen haben darauf Rückmeldung gegeben.

DAP hat mit diesen Ergebnissen nun eine Datenbank* entwickelt, die alphabetisch sowohl verschreibungspflichtige als auch nicht verschreibungspflichtige Produkte listet, die die eben genannten Anforderungen erfüllen. Die Datenbank wird laufend aktualisiert und jeder Pharmahersteller ist also weiterhin dazu aufgerufen, uns Informationen über seine Produktionsstätten oder die Verortung der Wirkstoffherstellung zukommen zu lassen.