DAP versteht sich mit seinen verschiedenen Medien als Service-Partner der Apotheker. Wir möchten Sie in Ihrer täglichen Arbeit schnell und unkompliziert unterstützen. Lösungen zu tagesaktuellen Themen und Problemen möchten wir Ihnen über unser Portal, den DAP E-Mail-Newsletter oder das Retax-Forum näher bringen.
Tagesfrage zur Arzneimittelabgabe
Freitag, der 03.07.2015
Austausch BtM trotz Kreuz?

Frage:
Wir haben eine Frage zu einem BtM-Rezept zulasten der AOK Niedersachsen (IK 2114819): Es wurde mit Aut-idem-Kreuz „2 x 5 Morphin Ratio Amp. 200 mg !“ verordnet. Es gibt ein wirtschaftlicheres Morphin 200 mg mit 10 Ampullen von Teva. Dürfen oder müssen wir ersetzen?


PZN-Checkplus
Abgabehilfe bei
• Mehrfachverordnungen/Stückelung • PZN-Einordnung in die PackungsV
• Packungen ohne N • Handlungsempfehlung zu Jumbopackungen
Abgabehilfen am
Beispiel von Präparaten
Abgabehilfen zu folgenden Produkten:
Brimica®Cymbalta®Elvanse®
Extavia®Flutiform®Formotop®
innohep®L-Polamidon®
Madopar®MOVICOL®Olysio®
Pradaxa®Remicade®Stalevo®
Targin®Xarelto®Zemplar®
Fragen und Antworten zur Arzneimittelabgabe
Durchsuchen Sie hier das Archiv der Abgabeprobleme:
03.07.2015
2103 Aufrufe
Es liegt eine BtM-Verordnung zulasten der AOK Nordost vor: „Fentanyl Hexal Mat 50 Mikrogramm/h PFT No 20 St., enthält Fentanyl 11.56 mg je abgeteilte Darreic[...]
03.07.2015
713 Aufrufe
Wir haben eine Frage zu einem BtM-Rezept zulasten der AOK Niedersachsen (IK 2114819): Es wurde mit Aut-idem-Kreuz „2 x 5 Morphin Ratio Amp. 200 mg !“ verordne[...]
02.07.2015
1659 Aufrufe
Wir haben folgendes Rezept erhalten (Kostenträger Knappschaft): 2 x Octenisept Lösung 1 Liter Durch motorische Einschränkungen fällt es dem Patienten schwe[...]
02.07.2015
544 Aufrufe
Wem müssen wir das folgende Rezept berechnen? Krankenkasse: BKK ADVITA; IK 8029306 Rezept: 50 g Dermatop Basiscreme (PZN 03223605) Da das Rezept für ein zwei[...]
01.07.2015
2292 Aufrufe
Heute haben wir eine allgemeine Frage zu Pharmazeutischen Bedenken. Bis jetzt haben wir als Begründung oft einen „Standardsatz“ auf das Rezept geschrieben (&bd[...]
01.07.2015
674 Aufrufe
Wir haben eine Verordnung einer Uniklinik bekommen und sind unschlüssig wegen der Belieferung der verordneten Mengen: Enbrel 50 mg 12 St. Enbrel 25 mg 8 St. [...]
30.06.2015
690 Aufrufe
Wir bekommen häufiger Rezepte von einem benachbarten Augenarzt, der häufig auf einem Rezept Leukosilk 5 x 1,25 cm und Pro Ophta Augenkompressen 10 St. aufschre[...]
29.06.2015
3194 Aufrufe
Wir überlegen, wie eine „Uridin“-Rezeptur (Uridin 10 %, Paraffin, Basiscreme) abgerechnet werden kann. Die auf dem Rezept angegebene Diagnose lautet „cytostati[...]
29.06.2015
791 Aufrufe
Wie funktioniert ein „Stückeln“ bei BtM? Folgendes Rezept liegt uns vor: „Attentin 5 mg 2 x 50 Tbl. N2, PZN 09303280“ Dürfen wir 2 Packungen à 50 Tabletten abg[...]
26.06.2015
2417 Aufrufe
Wir haben ein Rezept zulasten der Krankenkasse AOK NordOst bekommen. Verordnet sind: „3 x ! Betaferon 250 Gerke Pulver LSM 15 St. N2“ Klar ist für uns, dass wi[...]
26.06.2015
980 Aufrufe
Uns liegt eine Verschreibung vor, bei der wir unsicher hinsichtlich des Vergleiches Original/Import sind. Der Patient ist bei der DAK versichert. Auf dem Reze[...]
25.06.2015
3532 Aufrufe
Wir haben eine Verordnung über Bigaia Tropfen: PZN 03734599, Kind „gebührenfrei“, zulasten der DAK Gesundheit: IK 107267995. Werden die Tropfen von der Kra[...]
25.06.2015
664 Aufrufe
Folgende Mehrfachverordnung zulasten der Barmer GEK liegt uns vor: 4 x Penicillin V RAT 1 MEGA FTA 30 Stk Ein Aut-idem-Kreuz ist gesetzt. Unsere Darf dieses [...]
24.06.2015
3112 Aufrufe
Verordnet ist zulasten der AOK Niedersachsen das „Nitrangin Pumpspray“. Obwohl sowohl für das Nitrolingual akut Spray als auch für das Nitrolingual Pumpspray e[...]
24.06.2015
1136 Aufrufe
Folgende Verordnung liegt uns vor: „L-Thyroxin 150 Henning TKA 98 St. (00300469)“, mit Aut-idem-Kreuz. Krankenkasse ist die AOK Sachsen-Anhalt (1097008). Dürfe[...]
23.06.2015
434 Aufrufe
Wir hätten eine Nachfrage bzgl. der Nmax-Größen bei Abgabe folgender Präparate: Olimel, Aminomix, Smofkabiven und Vitalipid. Da diese Präparate häuf[...]
22.06.2015
3009 Aufrufe
Das Präparat Meladinine (Firma Galderma) ist momentan nicht lieferbar. Ein Bezug aus Frankreich wäre möglich. Ist die Abrechnung als Einzelimport auf ein Rezep[...]
22.06.2015
946 Aufrufe
Eine Verordnung von „6 x Remicade zu je 100 mg“ für einen stark übergewichtigen Patienten soll beliefert werden. Darf die Menge durch Stückeln von 3 x N1 (= 2 [...]
19.06.2015
4262 Aufrufe
Uns liegt ein Rezept der IKK classic mit folgender Verordnung vor: „Nuvaring 6 Stück“ Dürfen wir hier 2 x 3 Stück abgeben? Bei dieser Menge handelt es sich u[...]
19.06.2015
1110 Aufrufe
Wir haben ein Rezept zulasten der Pronova BKK bekommen, auf dem der Arzt verordnet hat: „2 x ! Glucophage 850 mg FTA N2 120 St“ Das Aut-idem-Feld ist angekreuz[...]
Zertifizierte Fortbildungen
Machen Sie mit und sichern Sie sich hier Ihre Fortbildungs-Punkte!
» Hautschutz bei Krebstherapien 1 Punkt
» Notfallverhütung 1 Punkt



Tägliche Informationen rund um Retaxierungen, Rabattverträge, Substitution und Pharmazeutische Bedenken.

Hier anmelden

Retax-Newsletter-Archiv

Archiv der veröffentlichten Retax-Newsletter

Informations- und Erfahrungs­austausch für Apotheker im geschützten Bereich

Präqualifizierungsstellen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom GKV-Spitzenverband zugelassenen apotheken­relevanten Präqualifizierungs­stellen.