23.03.2017
341 Aufrufe

Darf dieses Substitutionsrezept beliefert werden?

Uns liegt ein BtM-Rezept zur Substitution zulasten der AOK vor. Wir sind uns …

22.03.2017
3864 Aufrufe

Wird bei Originalabgabe ein Importmalus abgezogen?

Uns erreichte folgende Verordnung zulasten der Barmer (Kostenträgerkennung …

21.03.2017
415 Aufrufe

Hat die Apotheke eine Prüfpflicht auf Präparate der Anlage III der AM-RL?

Uns liegt folgendes Kassenrezept vor: Verordnet ist „1 x Jelliproct Kombi (PZN …

20.03.2017
4765 Aufrufe

Muss die Apotheke die Diagnose prüfen?

Wir haben ein Rezept über „Cialis 5 mg 84 FTA" erhalten. Die Krankenkasse ist die …

17.03.2017
1033 Aufrufe

Darf eine Mehrfachverordnung von Triumeq beliefert werden?

Uns liegt ein Rezept über „2 x Triumeq 50 mg/600 mg/300 mg 30 Stk. N1“ vor. Laut Taxe …

16.03.2017
583 Aufrufe

Ist die Dosierung „bei Bedarf“ auf einem BtM-Rezept ausreichend?

Uns wurde ein BtM-Rezept vorgelegt, auf dem als Dosierung „bei Bedarf“ angegeben ist. …

15.03.2017
4963 Aufrufe

Was ist der „Stichtag“ für eine Zuzahlungsbefreiung?

Wir fragen uns, welcher Tag maßgeblich für eine Zuzahlungsbefreiung ist -

der Tag …

14.03.2017
572 Aufrufe

Ist die Abgabe von 2 x Movicol aromafrei 50 St. möglich?

Folgendes Rezept liegt uns vor: „2 x Movicol aromafrei 50 St. N3, Begründung: …

13.03.2017
3872 Aufrufe

Darf ein T-Rezept in Vertretung ausgestellt werden?

Uns liegt ein T-Rezept über „Revlimid 2,5 mg HKP 21 St. N1“ vor.

Zu diesem Rezept …

10.03.2017
1106 Aufrufe

Ist Morphin zur Substitutionstherapie erlaubt?

Heute haben wir ein BtM-Rezept eines Substitutionspatienten erhalten, auf welchem als …