3.4.2 Probiotika

Bei chronisch rezidivierenden Infekten kann die Einnahme von Probiotika (Lactobacillus acidophilus, oder Lactobacillus bifidus) möglicherweise zu einer unspezifischen Stimulation der Immunabwehr führen. Wenige kleinere, klinische Studien zeigten einen Effekt hinsichtlich der Prophylaxe oberer Atemwegsinfektionen und einer reduzierten Einnahmehäufigkeit von Antibiotika. Die Anwendung wird durch die europäische Leitlinie EPOS (Rhinosinusitis) empfohlen. [7] [20]