3.4 Prophylaxe von Erkältungen

Der Wunsch nach einer Möglichkeit, Atemwegsinfektionen von vorneherein vorzubeugen, ist groß, da Erkältungen immer wieder auftreten und die Symptome, wenn auch kurzfristig, belastend sind und zu Arbeitsausfällen führen. Die Studienlage zur Prophylaxe von Erkältungskrankheiten ist jedoch noch durchwachsen, das eine „Wundermittel“ gibt es leider nicht. Favoriten sind aber insbesondere pflanzliche Phytopharmaka, da diese nebenwirkungsarm und damit auch für eine prophylaktische Langzeitanwendung geeignet sind.