Mindestens 20 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einem zu hohen Blutdruck, Tendenz steigend. Sie haben damit ein erhöhtes Risiko, einen Schlaganfall, Herzinfarkt oder andere Organschäden zu erleiden (vgl. Deutsche Liga zur Bekämpfung des hohen Blutdrucks, 2015, S. 1). Der Bluthochdruck ist eine Erkrankung, welche gehäuft in den Industrieländern vorkommt. Mit der richtigen Therapie und einer gesünderen Lebensweise lässt sich die Hypertonie gut behandeln.