Über zwei Millionen Menschen sind jährlich von einer entzündlichen Erkrankung der Harnwege betroffen – Frauen 50-mal häufiger als Männer. Demnach hat jede zweite Frau mindestens einmal in ihrem Leben einen Harnwegsinfekt. Die Betroffenen suchen häufig zunächst Rat in der Apotheke. Daher ist es für Apotheker/innen und PTA wichtig, fundierte Empfehlungen geben zu können und zu wissen, in welchen Fällen ein Arztbesuch notwendig ist.

Teilnahmezeitraum: 25.07.2017–24.11.2017

Diese Fortbildung ist eine Online-Fortbildung. Nach dem Durcharbeiten der Fortbildungsinhalte kann die Erfolgskontrolle zum Erhalt der Punkte online durchgeführt werden. Das Fortbildungszertifikat steht bei erfolgreicher Beantwortung der Fragen sofort als PDF zum Download zur Verfügung.

Bei Fragen oder technischen Problemen schreiben Sie uns an infodo not copy and be happy@deutschesapothekenportaldot or no dot.de

Anmeldung zur Teilnahme an der Online-Fortbildung

Bitte beachten Sie, dass Sie eingeloggt sein müssen, um an der Fortbildung teilnehmen zu können!