Beratungsleitfaden Sportverletzungen

Leichtere Sportverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen können im Rahmen der Selbstmedikation z. B. mit topischen oder systemischen Schmerzmitteln behandelt werden. Auch die unterstützende Einnahme von Enzympräparaten kann sinnvoll sein. Der Beratungsleitfaden Sportverletzungen enthält alle wichtigen Fragen und Fakten für eine fachkundige Beratung.